Social Walk





Der Social Walk ist ein (leinengeführter) Spaziergang in einer Gruppe. Das Hauptaugenmerk liegt vor allem im Aufbau einer Sozialkompetenz - angefangen mit der bloßen Akzeptanz anderer/fremder Hunde innerhalb der Comfortzone. 

Der Walk ist für Hunde jeden Alters und jeder Rasse geeignet.

Termine für den Social Walk werden frühzeitig bekannt gegeben. 

Die Hunde müssen frei von ansteckenden Krankheiten sein (Infektionen, Parasitenbefall) und müssen einen gültigen Impfschutz vorweisen. 




Eckdaten:

 Teilnehmerzahl maximal 10 Hunde

 Dauer: 2 Stunden

 Verbindliche Anmeldung per Mail

 Kosten: 20,00 Euro pro Mensch-Hund Team - Bezahlung auf Rechnung vorab




Teilnahmebedingungen:

 Hund ist frei von ansteckenden Krankheiten (Wurmbefall, Flöhe, Infektionen, Staupe usw.)

 Hund besitzt eine gültige Impfung (Staupe, Parvovirose, Leptospirose, Tollwut) - Impfpass am Tag des Walks bitte mitbringen

 Hundeführer ist mindestens 18 Jahre alt

 Verstellbare 2 Meter Standard Leine (Keine Flexileine, Keine Schleppleine, Keine Retrieverleine)

 Hunde werden an einem Standard Brustgeschirr geführt (Erfahrungsgemäß ziehen die Hunde beim Social Walk gerne mal)

 Einsatz schmerzender Hilfsmittel untersagt (Stachelhalsband, Kontakthalsung, Erziehungsgeschirr, Teletakt, Illusion Collar, Würger o.ä.)

 Gute Leckerlies mitnehmen - Kein Spielzeug (Ressourcenverteidigungsgefahr)