Amy



Amy ist mein vierbeiniges Patenkind und gehört meiner besten Freundin und ihrem Lebensgefährten. Wir haben Amy gemeinsam angeschafft und ich habe den kleinen Wirbelwind von klein auf mit begleitet.

Amy ist im Juli 2015 geboren und und läuft seit 3 Jahren mit mir gemeinsam im Hundesport. Ich habe Amy von Grund auf im Agility und Obedience ausgebildet und habe im letzten Jahr erfolgreich die Begleithundeprüfung mit ihr abgelegt. Im Agility sind wir mittlerweile in die A1 aufgestiegen und im Obedience von der Beginner in Klasse 1 aufgestiegen.

Amy ist triebstark und hat einfach bock zu arbeiten. Sie liebt Bälle, Wasser und alles was mit Aktivität zu tun hat. Im Hundesport fand sie schnell ihre Passion und zeigte sich seitdem als sehr wissbegierig und kooperativ. Anfangs war sie doch eine echte Dampfwalze weshalb sie im Verein den Spitznamen "Rehelefant" bekommen hat. Doch die anfängliche Grobmotorik hat sich schnell gelegt und heute kann ich sagen, ich habe selten einen so großen Hund so wendig im Agi gesehen.

Auch in der Arbeit mit Kunden unterstützt Amy mich souverän und gibt unsicheren wie aggressiven Hunden Halt und Sicherheit.

Dieser Hund macht einfach nur Spaß und ich freue mich auf die weitere sportliche Karriere mit ihr.